Frei sein – Ra’is songtexte

Songtexte Frei sein – Ra’is

Frei sein songtexte
Spreng’ die Fesseln, ich will frei sein (Frei sein)
Roll’ ein’n Twizzla, ich will high sein (High sein)
Und das Leben zieht vorbei-bei, bye-bye
Spreng’ die Fesseln, ich will frei sein (Frei sein)
Roll’ ein’n Twizzla, ich will high sein (High sein)
Und das Leben zieht vorbei-bei, bye-bye

Bruder, nur noch aufwärts
Nein, nein, nein, nie wieder geht es bergab
Doch es gab Zeiten, die war’n anders
Bruder, ja, mein Leben, dis war verkackt
Wir machen Luftsprünge, wir fliegen, Bra (Fliegen)
Wir holen uns, was wir verdienen (Ja)
Doch wer bist du, dass du urteilst?
Diesen Weg musst du dir verdienen
Und sie sagen mir: ‘Benimm dich mal wie ein Star’
Keine Ahnung, ich komm’ selber nicht klar
Denn das alles ist nicht real
Ich werd’ wach und merke, mein Traum wird wahr

Spreng’ die Fesseln, ich will frei sein (Frei sein)
Roll’ ein’n Twizzla, ich will high sein (High sein)
Und das Leben zieht vorbei-bei, bye-bye
Spreng’ die Fesseln, ich will frei sein (Frei sein)
Roll’ ein’n Twizzla, ich will high sein (High sein)
Und das Leben zieht vorbei-bei, bye-bye

Sie haben alle gewettet, dass dieser Weg wieder im Knast enden wird
Doch sie alle, sie wurden dann Zeugen, wie dieses Blatt sich auf einmal wendet, ey
Ich schlaf’ in fremden Hotels
Das Leben kurz, Para schnell
Für Erfolg gibt es kein Rezept, sei nur du selbst
Uns geht es gut jetzt, du siehst doch
Doch ein Auge bleibt auf der Straße
Denn, Bruder, egal, wo du hinkommst
Vergiss nie, wo du herkommst

Spreng’ die Fesseln, ich will frei sein (Frei sein)
Roll’ ein’n Twizzla, ich will high sein (High sein)
Und das Leben zieht vorbei-bei, bye-bye
Bye-bye, bye-bye
Spreng’ die Fesseln, ich will frei sein (Frei sein)
Roll’ ein’n Twizzla, ich will high sein (High sein)
Und das Leben zieht vorbei-bei, bye-bye

Frei sein – Ra’is songtexte
Frei sein - Ra'is
Scroll to top